Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

Ikonenmalen

Das Malen von Ikonen bietet die Möglichkeit an, in der Ruhe Wesentliches vom Unwesentlichen zu unterscheiden.

Gebetszeiten, thematische und geistliche Impulse und Einzelgespräche umgeben das Malen von Ikonen.

Die Referentin Rosmarie Kaderli malt seit 1996 Ikonen. Bis heute sind insgesamt etwa 70 Ikonen entstanden, die an verschiedenen Orten in der Schweiz und in Deutschland, der Toscana und in Istanbul zu sehen sind. Seminare gibt die Malerin seit 1999. Im Jahre 2003 schloss sie die Ausbildung zur Spiritualin an der Akademie St. Paul Hermannsburg ab.
Referentin: Rosmarie Kaderli, Künstlerin, Spiritualin, CH

Zeit: Donnerstag, 24. Februar – Sonntag, 27. Februar 2005
Beginn: 12.00 Uhr – Ende: gegen 16.00 Uhr

Ort: Lutherstift in Falkenburg

Leitung: Petra Czeppat, Jahrgang 1965, Krankenhausseelsorgerin im St. Willehad-Hospital in Wilhelmshaven und Spiritualin der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Kosten: 225 EUR (inkl. 50 EUR Materialkosten); die Unterbringung erfolgt nur in Einzelzimmern

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl

Anmeldeschluss: 08 Februar 2005

In Kooperation mit dem Lutherstift in Falkenburg



.