Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

Playing Arts in Tüten "virtuell" - ein Kunstprojekt: Vernissage und Workshop

Playing Arts bietet Räume für Selbstkonfrontation und Begegnung in der schöpferischen Auseinandersetzung. Ergebnisse des „Tütenprojektes" vom Frühjahr 2004 werden am 02. Oktober im Rahmen einer CD-Rom-Präsentation öffentlich vorgestellt. Hier sind Gäste herzlich willkommen. Am 03. Oktober besteht für interessierte TeilnehmerInnen die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches und der Reflexion des Projektes.

ReferentInnen und Mitwirkende:
- Uwe Fischer, Hermine Haase, Künstlerin, Bremen
- Dr. Rainer Buland, Spielforschung an der Universität Mozarteum Salzburg
- Musik mit der Gruppe 4 night

Zeit: Samstag, 02. Oktober 2004, 14 bis 17 Uhr

Workshop: Sonntag, 03. Oktober 2004, 12 bis 17 Uhr

Ort: Oldenburg, Casablanca-Kino bzw. Gemeindehaus Oldenburg-Kreyenbrück

Anmeldeschluss: 17. September 2004

In Kooperation mit dem Casablanca-Kino


.