Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

Neue Dienstleistungen am Arbeitsmarkt - Modernisierungsfallen für Frauen?

Angesichts anhaltender Massenarbeitslosigkeit kommt der Verlagerung von Arbeitsplätzen in den Bereich personenbezogener Dienstleistungen für Frauen eine besondere Bedeutung zu. Werden sie davon profitieren oder „lauern Modernisierungsfallen"?

Referentinnen:
• Prof. Dr. Marianne Friese, Soziologin, Universität Bremen
• Jutta Dehoff-Zuch, Diplomsozialwirtin, Leiterin der Existenzgründungsagentur für Frauen, Oldenburg
• Almut Kirschbaum, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
• Heike Loers, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Arbeitsamt Oldenburg

Zeit: Freitag, 07. Mai 2004, 16.00 bis 19.00 Uhr

Ort: Carl von Ossietzky Universität, Oldenburg, Hörsaalzentrum A14, Raum 0031

Kosten: 5 EUR (Studierende frei)

Leitung: Dr. Andrea Schrimm-Heins

Anmeldeschluss: 23. April 2004

In Kooperation mit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
 



.