Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

 

Freitag, 2. Dezember 2016

Islamophobia in European Migration Regimes

Workshop
Schlaues Haus, Schlossplatz 16, 26122 Oldenburg
Beginn: 10.00 Uhr
Ende: 20.00 Uhr

Noch immer werden die europäischen Werte häufig als unvereinbar mit der islamischen Weltsicht gesehen. Und auch die Debatte darüber, ob die „muslimische Türkei" zum säkularisiert-christlichen Europa gehören könne, folgt diesem Muster. Auf der Grundlage von Literatur und Filmen beschäftigt sich der Workshop mit der Frage, wie diese Denkmuster durchbrochen werden können. Dabei reicht das Themenspektrum vom rechten Populismus oder der Religion in Beziehung zur europäischen Staatsangehörigkeit bis hin zur aktuellen Diskussion um die Übergriffe in der Silvesternacht in Köln. In Gruppen werden sich die Teilnehmenden mit den verschiedenen Blickwinkeln beschäftigen und anschließend ihre Ergebnisse präsentieren. Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.

Dez-2 Prof. Dr. Schirin Amir-Moazami   Referentin: Prof. Dr. Schirin Amir-Moazami vom Institut für Islamwissenschaft an der Freien Universität Berlin.

Kooperationspartner:
Studiengang "European Master Migration and Intercultural Relations" (EMMIR) und "Center for Migration, Education and Cultural Studies" (SMEC) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Kontaktaufnahme



.