Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

 

Freitag, 2. September, bis Sonntag, 4. September 2016

Von einer grenzüberschreitenden Freundschaft: Das Buch Ruth

ForumBibelRastede
Ev. Bildungshaus Rastede, Mühlenstraße 126, Rastede
Beginn: 16.30 Uhr

Programmflyer  (pdf)

Der hebräische Name Ruth bedeutet Freundin, Freundschaft, Begleiterin. Das kleine Buch Ruth ist eine großartige Erzählung über Frauen, die das Unmögliche möglich machen. Spannend und heilsgeschichtlich folgenschwer, wird darin die Welt der Bibel zum Leben erweckt und führt uns in Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen des Glaubens und der Ethik – der Frage nach dem Leben in Frieden und Gerechtigkeit.

Im ForumBibelRastede wollen wir uns von der Welt der Bibel und „der Welt dahinter" überraschen und für unseren Alltag inspirieren lassen. Mit Vorträgen, Impulsen, Gesprächen und der Arbeit in Kleingruppen nähern wir uns den Texten unter verschiedenen Blickwinkeln. Einzige Teilnahmevoraussetzung ist die Freude und Bereitschaft, sich gemeinsam auf unterschiedliche Weise mit Texten zu beschäftigen.

Sept-2 Prof. Dr. Melanie Köhlmooskoehlmoos1

ReferentInnen:
- Prof. Dr. Melanie Köhlmoos, Ev. Theologie, Prof. für AT, Goethe-Universität Frankfurt/Main
- Irmhild Richter, Religionspädagogin, Hannover
- Gerhard Schmidt, Glaskünstler, Oldenburg

Kosten: 125,- EZ / 105,- DZ p. P./ ermäßigt 85,-

Anmeldeschluss: Freitag, 12. August 2016
Anmeldung unter Tel. 04402/92840, per eMail an info@hvhs.de

Leitung:
- Pfarrerin Brigitte Gläser, Akademie der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
- Pfarrerin Martina Rambusch-Nowak, Ev. Bildungshaus Rastede

Kooperation:
- Ev. Bildungshaus Rastede
- Oldenburgische Bibelgesellschaft

Kontaktaufnahme



.