Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

 

Samstag, 31. Oktober 2015

"Antworten aus dem 21. Jahrhundert auf Bach-Kantaten des 18. Jahrhunderts"

Konzert mit Uraufführung
Veranstaltungsflyer

Ohmsteder Kirche, Rennplatzstraße, Oldenburg
Beginn: 19.00 Uhr

Die Literatin Carola Moosbach hat hochaktuelle Texte zu allen Bach-Kantaten geschrieben ("Bereitet die Wege - Poetische Kommentare zu Bachs geistlichen Kantaten", 2013). Ihre Texte wiederum haben zeitgenössische Musikerinnen und Musiker zu neuen Kompositionen inspiriert, darunter die Oldenburgerinnen Beate Besser und Violeta Dinescu. Ihre Werke werden vom Ohmsteder Vokalensemble, dem Orchester und Solistinnen und Solisten an diesem Abend uraufgeführt. Besser ist Landeskirchenmusik- direktorin der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg, Dinescu lehrt als Musikprofessorin an der Carl von Ossietzky-Universität.

Leitung: Beate Besser

Kooperation: Freiheitsraum-Reformation

Veranstalter: Landeskirchenmusik und die Akademie der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Kooperationspartner: Projekt "Freiheitsraum Reformation" der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg sowie das Musik- und Literaturhaus Wilhelm13, Oldenburg

Eintritt: 12,-
Kartenvorverkauf:
- Ev. Akademie, 0441 / 7701 431
- Kirchengemeinde Ohmstede, 0441 / 380 12 97
- Nordwest-Ticket Logo + INet + Tel

Kontaktaufnahme



.