Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

Lebendige Bibliothek Oldenburg

Veranstaltungsflyer (pdf)   Katalog der Lebendigen Bücher (pdf)
Die „Lebendige Bibliothek Oldenburg“ wird am 20. März 2015 in der Kulturlounge Seelig stattfinden. In der Lebendigen Bibliothek können Menschen als Lebendige Bücher von den Teilnehmenden für ein Gespräch ausgeliehen werden. Für die Veranstaltung werden 19 „Bücher“, also 19 Menschen „ausleihbar“ sein.

Für die Auswahl der „Bücher“ ist ausschlaggebend, dass sie alle aufgrund eines Merkmals, einer Eigenschaft oder einer Gruppenzugehörigkeit mit Diskriminierung konfrontiert sind und zumeist in unpersönlich-stereotyper Weise wahrgenommen werden. Die Lebendige Bibliothek wird am Morgen zunächst Station in der Cäcilienschule machen. Die öffentlich zugängliche "Bibliothek" findet dann am Nachmittag in der Kulturlounge Seelig statt.
Keine Anmeldung notwendig.

Zeit: Samstag, 20. März 2015, 14.30 - 19.00 Uhr
Ort: Kulturlounge Seelig, Oldenburg, Schlosshöfe

Leitung:
- Anna Drosdowska, VHS Oldenburg
- Melanie Blinzler, Präventionsrat der Stadt Oldenburg
- Uwe Fischer, Ev. Akademie

Kooperation: VHS Oldenburg, der Präventionsrat der Stadt Oldenburg und die Akademie der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Kontaktaufnahme



.