Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

„Axion Esti“, Theodorakis-Abend - Oldenburger Chor Bundschuh

Veranstaltungsplakat (pdf)

Mikis Theodorakis (geb. 1925) gelingt es, seine Erlebnisse und Gefühle in seinem Kampf gegen Ungerechtigkeit und den Widerstand gegen die Diktatur in seiner Musik auszudrücken. 1960 komponierte er das Volksoratorium Axion Esti, nach Texten von Odysseas Elytis, dem griechischen Literatur-Nobelpreisträger. In seiner metasymphonischen Musik verbindet Theodorakis das westliche Symphonieorchester mit griechischen Volksinstrumenten und darüber hinaus den Geist der Symphonik mit der hellenischen Musiktradition.

Das Volksoratorium Axion Esti ist ohne Zweifel eines seiner größten Werke und von zentraler Bedeutung für Griechenlands Kultur. Die Musik ist kraftvoll, ideenreich und unendlich melancholisch in einem.

Der Chor Bundschuh Logowird zusammen mit einem Orchester, sowie einem Bariton und „Volkssänger“ auftreten.

Ergänzt wird der Abend mit  Liedern aus der Liturgie Nr.2 „Den Kindern getötet im Krieg“ von 1982. Die Texte stammen von Tassos Livaditis und Mikis Theodorakis. Sie gedenken der jungen Opfer aus Kriegen und Widerstandskämpfen des 20. Jahrhunderts in aller Welt.

Europa hatte keinen Che Guevara, es hatte Mikis Theodorakis, der später schreiben sollte: „Ich gehöre einer Generation an, die sich einem extremen Idealismus verschrieben hatte. Mein ganzes Leben war ein endloser Kampf zwischen dem Idealistischen und dem Wirklichen, dem Alltäglichen und der Vision“. Wir waren mit ihm. Wer nie vom Umsturz der Diktaturen geträumt hat, wird bekanntlich nie erwachsen.  (Gute Tage, Roger Willemsen, Frankfurt 2006)

Wir gratulieren mit diesen Konzerten Mikis Theodorakis, der 2015 seinen 90sten Geburtstag feiert.

Zeit: Samstag, 21. Februar 2015, 20.00 Uhr
und Sonntag, 22. Februar 2015, 18.00 Uhr
Ort: Ohmsteder Kirche, Rennplatzstr., Oldenburg

Karten: 18,- € / erm. 12,- €
Vorverkauf:
- Ev. Akademie, Haareneschstr. 60, Oldenburg
- Buchhandlung Libretto, Theaterwall 34, Oldenburg

Kooperation: Chor Bundschuh Oldenburg; Ev. Kirchengemeinde Ohmstede

Kontaktaufnahme



.