Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

„Törf“ - Rock gegen Rechts

Ein Konzert vor der Wahl

Im Schulterschluss mit „Freien Kameradschaften“ und zunehmend anderen rechtsextremen Gruppen und Vereinigungen ist es der NPD gelungen, eine rechte Alltagskultur zu etablieren. Der Grund für den Erfolg ist ein politischer Strategiewechsel, mit dem sich die Partei ein neues Image zu geben versucht: im Gewand des Biedermannes werden völkische Botschaften verbreitet. Die NPD oder die neue Partei „Die Rechte“ wird aller Voraussicht nach auch bei den anstehenden Wahlen kandidieren. Es gilt ihrem Einzug ins Parlament entgegenzutreten.

Die Gruppe „Törf“ aus den Niederlanden sieht sich in der Tradition demokratiegesonnener Autor_innen, die auch gegen menschenverachtende, rassistische und antidemokratische Bewegungen aufgetreten sind.

Zeit: Samstag,14. September, 19.00 - 22.00 Uhr
Ort: Ev.-luth. Stadtkirche Delmenhorst, Kirchplatz

Freier Eintritt; um Spenden wird gebeten
In Kooperation mit der City-Kirche Delmenhorst; unterstützt vom „Breiten Bündnis gegen Rechts - Delmenhorst bleibt bunt!“.

Kontaktaufnahme



.