Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

 

Sonntag, 5. November 2017

Kleines Land vor großen Herausforderungen - Nepal nach dem Erdbeben

Ausstellungseröffnung und Vortrag
Rathaus Wardenburg, Friedrichstraße 16, Wardenburg
Beginn: 17.00 Uhr

Nov-5 terre des hommes Nepal

Ausstellungen: „50 Jahre terre des hommes" und
„Kinder auf der Flucht", vom 5.11. – 1.12.2017, Eintritt frei

Der 50. Geburtstag von tdh ist Anlass, mit zwei Ausstellungen einerseits zurückzublicken und gleichzeitig aktuelle gesellschaftliche, soziale und politische Herausforderungen zu vergegenwärtigen: Welche Wege müssen heute beschritten werden? Wie kann zivilgesellschaftliches Engagement aussehen?

Mit dem Lichtbildvortrag „Kleines Land vor großen Herausforderungen - Nepal nach dem Erdbeben" verschaffen wir uns Einblicke in das Projektland Nepal und die gesellschaftspolitischen Situationen. Dabei fragen wir auch nach den Herausforderungen zivilgesellschaftlichen Engagements in der Projektarbeit vor Ort und unserem politischen, wirtschaftlichen und persönlichen Handeln im Kontext von Flucht und Migration.

Die Veranstaltungen sind Teil der Veranstaltungsreihe „Wie weit würdest Du gehen?" zum 50. Geburtstag von terre des hommes, unterstützt durch die Stabsstelle Integration der Stadt Oldenburg.

Referentin: Dr. Kerstin Elbing, Berlin, tdh-Gruppe Delmenhorst-Ganderkesee

Kooperationspartner:
- terre des hommes Arbeitsgruppe Ammerland-Oldenburg
- Bibliothek der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
- Stabsstelle Integration der Stadt Oldenburg

Kontaktaufnahme



.