Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

Bilal - Leben und Sterben als Illegaler

TheaterKirche in Wilhelmshaven
Seit Februar 2010 gibt es in Wilhelmshaven eine bundesweit einmalige Kooperation zwischen Kirchengemeinden und einer Theaterbühne.
In einer Andacht nähern wir uns einer aktuelle Inszenierung des Spielplans. Live-Musik, Texte und Szenen verbinden Kirche und Theater. Dramaturgen, Fachleute, Schauspielerinnen und Schauspieler und Pastoren interpretieren das jeweilige Bühnenstück. Bibeltexte, Gebet und Segen geben dazu den Rahmen.
Für das erste Halbjahr 2012 sind drei TheaterKirchen festgelegt worden.

Termine und Stücke:

Sonntag, 05. Februar 2012 Bilal - Leben und Sterben als Illegaler
(von Peter Höner, nach dem Roman von Fabrizio Gatti)
Für diese Theaterkirche organisieren wir eine Anreise ab Oldenburg bzw. Varel. Bitte melden Sie sich bis Mittwoch, dem 25. Januar dafür an.

Weitere TheaterKirchen:

  • Sonntag, 25. März 2012 Romeo und Julia (von William Shakespeare)
  • Sonntag, 20. Mai 2012 Die Jüdin von Toledo (von Kristo Ŝagor, nach dem Roman von Lion Feuchtwanger)

Zeit: jeweils 18.00 Uhr
Ort: Christus- und Garnisonkirche, Am Kirchplatz 1, Wilhelmshaven

Leitung: Frank Morgenstern, Pfarrer
Veranstalter: Christus- und Garnisonkirche Wilhelmshaven in Kooperation mit der Landesbühne Nord, Wilhelmshaven, unterstützt durch die Akademie der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg.

Kontaktaufnahme



.