Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

Schriftliche Kirchenführer gestalten

Fast jede verlässlich geöffnete Kirche bietet den Besuchern schriftliche Kirchenführer an. Form und inhaltliche Gestaltung variieren.

Der Studientag dient der Sichtung verschiedener schriftlicher Kirchenführer (bitte auch eigene Exemplare mitbringen!) nach möglichen inhaltlichen, formalen und grafischen Akzentsetzungen. Zudem werden Sponsoringideen vorgestellt.

In einem Praxisteil gibt es Anregungen und technische Tipps zur eigenen Erstellung von Texten und Bildern, zu formalen Kriterien, Umfang, Größe und Aufmachung sowie zu grafischen Gestaltungskriterien. Ggf. können Vorarbeiten für einen Kirchenführer erstellt werden, der in Kooperation mit einem renommierten Oldenburger Verlag beispielhaft gedruckt werden soll.

Der Fortbildungstag richtet sich an Kirchenälteste, Pastorinnen/Pastoren, Küsterinnen/Küster und Interessierte, die in Kirchengemeinden schriftliche Kirchenführer erstellt haben oder neu erstellen wollen.

Zeit: Samstag, 19. Februar 2011, 09.30 - 16.30 Uhr
Ort: Oldenburg
Leitung und Dozenten: Bernd Franken, Tessen v. Kameke, Pfarrer, Kirchenpädagoge, Doerte Mitwollen, Archäologin, Kirchenführerin, Michael Winkel, Pfarrer, Kirchenführer
Kosten: 15 Euro (inkl. Mittagessen)
Anmeldeschluss: Freitag, 04. Februar 2011

In Kooperation mit der Pfarrerfortbildung und dem Arbeitskreis Kirchenpädagogik der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Kontaktaufnahme



.