Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

Von Namibia lernen - Querdenken für mehr soziale Gerechtigkeit

Vortrag von Dr. Zepahania Kameeta, Bischof der Ev. Luth. Kirche in der Republik Namibia
Ein allgemeines Grundeinkommen zur Bekämpfung der Armut: was in Deutschland bisher noch Utopie ist, konnte in Namibia verwirklicht werden. Nachdem dort über zwei Jahre ein bedingungsloses Grundeinkommen ausgezahlt wurde, sind die Ergebnisse beeindruckend. Dr. Zephania Kameeta, in der Vergangenheit ein bedingungsloser Kämpfer gegen das Apartheidsystem Südafrikas, engagiert sich heute konsequent für die Rechte der Armen und ist ein entschiedener Unterstützer der Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens in Namibia. Im Mittelpunkt des Vortrages stehen persönliche Glaubenserfahrungen, die mit seinem befreienden Eingreifen in gesellschaftliche Verhältnisse einhergehen. Wir laden herzlich ein, darüber ins Gespräch zu kommen.

Zeit: Mittwoch, den 17. November 2010, 19.30 Uhr
Ort: Ev. Gemeindehaus Zietenstraße 5, 26131 Oldenburg - Eversten

In Kooperation mit der Evangelischen StudentInnen Gemeinde, der Vereinten Evangelischen Mission (VEM), dem Ökumenischen Zentrum Oldenburg e.V. und der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg - Institut für Evangelische Theologe

Kontaktaufnahme



.