Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

Jugendtheatertage 2010

Montag, 14. – Freitag, 18. Juni 2010 Die Jugendtheatertage sind fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Oldenburg geworden. SchülerInnen, LehrerInnen, SpielleiterInnen und TheaterpädagogInnen können sich im Vorfeld aktiv an der Gestaltung der Jugendtheatertage beteiligen. Ausgewählte Theatergruppen übernehmen gegenseitig Patenschaften, unterstützen einander bei der Suche und Entwicklung von dramatischen Stoffen oder themenbezogenen Eigenproduktionen und beraten einander bei der praktischen Umsetzung. Während der Jugendtheatertage werden Beiträge von Schul- und Jugendtheatergruppen gezeigt. Die Jugendtheatertage sind ein gelungenes Beispiel für die Kooperation von schulischer Bildungsarbeit mit professionellen Anbietern der kulturellen Bildung. Leitung:

  • Hanna Puka, Oldenburgisches Staatstheater
  • Gina Schumm, Verein Jugendkulturarbeit
  • Jörg Kowollik, Verein Jugendkulturarbeit
  • Uwe Fischer, Akademie der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Die Jugendtheatertage 2010 stehen unter der Schirmherrschaft des Präventionsrates der Stadt Oldenburg (PRO e.V.) und sind eine Veranstaltung des Oldenburgischen Staatstheaters, des Vereins Jugendkulturarbeit, der Kulturetage und der Akademie der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg.

--> und hier das Plakat zum downloaden (als pdf-Datei)

Kontaktaufnahme



.