Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

"Winter im Sommer, Frühling im Herbst"

Lesung mit Joachim Gauck
Joachim Gauck, eine Schlüsselfigur der jüngsten Deutschen Geschichte erinnert sich: Engagierter Systemgegner in der friedlichen Revolution der DDR und herausragender Protagonist im Prozess der Wiedervereinigung als erster Bundesbeauftragter für die Stasiunterlagen. Joachim Gauck studierte Theologie in Rostock und fand seinen Weg in die Ev. Kirche in Mecklenburg. Nach dem Mauerfall übernahm er politische Verantwortung und leitete 10 Jahre lang die "Gauck-Behörde". Der Kampf gegen Vergessen und Verdrängen blieb auch danach sein beherrschendes Thema. Zu seinem 70. Geburtstag hat Joachim Gauck seine Erinnerungen aufgeschrieben. So ist ein gleichermaßen politisches wie emotional berührendes Buch gelungen, das von erzwungener Ohnmacht und selbstbestimmten Leben handelt. Referent: Joachim Gauck
Zeit: Mittwoch, 07. April  2010, 19.30 Uhr
Ort: Delmenhorst, Stadtkirche, Kirchplatz

Leitung:

  • Uwe Fischer
  • Thomas Meyer, Pfarrer, Delmenhorst

Kosten: 8 Euro / ermäßigt 6 Euro
Der Vorverkauf hat begonnen:

  • Buchhandlung Ruppert, Lange Straße 43, Delmenhorst oder
  • telefonisch bei uns: 0441 / 7701-431

In Kooperation mit der Citykirchenarbeit Delmenhorst

Kontaktaufnahme



.