Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.


Freitag, 23. August - Sonntag, 25. August 2019

Gerechter Friede und Theologie, die dem dient

Bibel-Kongress

Aug - 23 Woltersburger Mühle   Gästehäuser

Woltersburger Mühle e.V., Woltersburger Mühle 1, Uelzen
Beginn: Freitag, 18.00 Uhr
Ende: Sonntag, 13.30 Uhr
Die Hoffnung, dass Gerechtigkeit und Frieden zusammenfinden, wird in konkreten Auseinandersetzungen von Menschen zur Praxis werden. Theologie, die diese Prozesse stärkt, steht auf der Tagesordnung. Welche Erzählungen tragen Visionen und Schritte des gerechten Friedens in den Alltag? Wie wird die biblische Erinnerung zu einem Funken, der in Gemeinden und Schulen das Feuer für „Nie wieder Krieg" von neuem entfacht?

Mit Impulsen u.a. von:

Aug- 23 Simone Sinn
Dr. Simone Sinn, Ökumenisches Institut Bossey, CH

Aug - 23 Renke Brahms - Foto epd-bild_Norbert Neetz   Foto epd-bild / Norbert Neetz

Pastor Renke Brahms, Friedensbeauftragter des Rates der EKD

Aug - 23 Carsten Jochum-Bortfeld - Foto Prof. Dr. Carsten Jochum-Bortfeld   Foto Prof. Dr. Carsten Jochum-Bortfeld

Prof. Dr. Carsten Jochum-Bortfeld, Universität Hildesheim

Kosten: 150 Euro / Studierende frei

Anmeldung direkt über den Tagungsort Woltersburger Mühle:
- zentrum@woltersburger-muehle.de
- 0581 – 971 570 30

Kooperation:
- Verein Bibel in gerechter Sprache e.V.
- Friedensarbeit, Haus kirchlicher Dienste (HkD) der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers

Kontaktaufnahme



.