Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

Tanzimprovisation und Spiritualität

Zu allen Zeiten haben Menschen nach Wegen gesucht, den eigenen Körper als Zugang zu spiritueller Energie zu nutzen. Speziell Tanzimprovisation bietet ganz eigene, persönliche Wege zu Bewegung, Tanz und Spiritualität. Gearbeitet wird mit Entspannungs- und Sensibilisierungsübungen, Elementen aus Bibliodrama und spielerischen Techniken des zeitgenössischen Tanztheaters. Eine zentrale Rolle spielen der Atem und die Körperwahrnehmung im Bewegungsfluss.

Die Dozentin und Choreographin Ruth Knaup inszenierte bereits zahlreiche Tanztheaterstücke zu Themen christlicher Spiritualität. Der Kurs ist für Menschen mit oder ohne tänzerische Vorerfahrungen gedacht.

Leitung: Ruth Knaup, Tänzerin, Dipl. Psychologin, Tanztheaterchoreografin, Potsdam

Zeit:

  • Freitag, 18. September 2009 von  18.30 Uhr bis 22.00 Uhr und
  • Samstag, 19. September 2009 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort: Oldenburg-Osternburg

Organisation: Uwe Fischer, Akademie der Ev. Luth. Kirche in Oldenburg In Kooperation mit der Ev. luth. Kirchengemeide Osternburg

Kosten: 70 Euro/ ermäßigt 45 Euro ( inkl. 1 Mittagessen und Getränken) Anmeldeschluss: Freitag, 4. September 2009

Kontaktaufnahme



.