Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

Globalisierung als Herausforderung für die Kirchen

Nachholtermin vom Herbst 2008 Wirtschaft ist für den Menschen da und nicht umgekehrt. Darum braucht sie einen Rahmen, der den ökonomischen Akteuren Orientierung bietet und gegebenenfalls auch Grenzen aufzeigt. Die Kirchen der armen Länder drängen die Kirchen der reichen Länder seit mehr als zehn Jahren, die herrschende neoliberale Weltwirtschaftsordnung als Angriff auf die zentralen Inhalte des christlichen Glaubens zu brandmarken. Wie reagieren die Kirchen und was ist davon theologisch zu halten?

Referent: Ahlerich Ostendorp, Pfarrer, Projektstelle Globalisierung der Evangelisch-Reformierten Kirche, Nordhorn

Zeit: Dienstag, 17. Februar 2009, 19.30 - 21.30 Uhr
Ort: Christuskirche Oldenburg, Harlingerstraße 16, Oldenburg

Leitung: Gerd Pöppelmeier, Pfarrer in Sande In Kooperation mit dem Ökumenischen Zentrum Oldenburg e.V.

Kontaktaufnahme



.