Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

10. - 12. Oktober 2008

Still werden – zur Ruhe kommen – in sich hineinhören

Ein Meditationswochenende

Meditation ist ein geistlicher Übungsweg – auch innerhalb der christlichen Tradition. Sie gilt als ein möglicher Weg, zu mir selbst, zu meiner eigenen Mitte, zum Nächsten, zu Gott zu finden.

Im Laufe des Seminars werden die Teilnehmenden in unterschiedlichen Übungen angeleitet, auf den eigenen Atem zu achten und gemeinsam zu schweigen. Die verschiedenen Übungen finden im Sitzen, im Liegen und in Bewegung statt. Das sog. "Herzensgebet" und eine Form des Körpergebets sind wiederkehrende Bestandteile. Dieses Seminar beabsichtigt zweierlei: zum einen zu einer größeren Achtsamkeit gegenüber sich selbst zu finden; zum anderen die Möglichkeit zu geben, dem unbedingten Ja Gottes zu jedem Menschen (neu) nachzuspüren.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Zeit: Freitag, 10. Oktober 2008, 18.00 Uhr - Sonntag, 12. Oktober 2008, ca. 13.30 Uhr
  • Ort: Lutherstift Falkenburg
  • Leitung:
    • Armin Sauer, Pfarrer und Meditationslehrer, Uelzen
    • Holger de Buhr, Pfarrer und Meditationslehrer, Oldenburg
  • Kosten: 140 Euro (EZ)
  • Anmeldeschluss: Dienstag, 09. September 2008
  • Anmeldungen direkt an das Lutherstift Falkenburg, Hauptstraße 30, 27777 Ganderkesee, Tel.: 04222/9215-13, Email: info@lutherstift.de
  • In Kooperation mit dem Lutherstift Falkenburg

Kontaktaufnahme



.