Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

12. Juni 2008

Vortrag: "Heilende Berührungen"

Körpertherapeutische Aspekte des Wirkens Jesu

Ausgehend von den Heilungserzählungen im Markusevangelium zeigt der Referent auf, dass die Botschaft Jesu eine im wahrsten Sinne des Wortes "leibhaftige" Heilsbotschaft ist. Daraus ergeben sich einerseits wichtige Impulse für die Grundzüge einer "Theologie des Körpers", die die "Fleischwerdung" Gottes ernst nimmt. Andererseits inspiriert das Heilungswirken Jesu zu einer vertieften Wahrnehmung der eigenen Körperlichkeit.
  • Referent: Dr. theol. Helmut Jaschke , Professor für Katholische Theologie und Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe mit psychotherapeutischer Ausbildung.
  • Zeit: Donnerstag, 12. Juni 2008. 20.00 Uhr
  • Ort: Gemeindezentrum Ohmstede, Butjadinger Straße 59, 26125 Oldenburg
  • Leitung: Holger de Buhr, Pfarrer


.