Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

17./18. April und 07. – 09. Mai 2008

Bibliolog-Fortbildung

Aufgrund der großen Resonanz, die unser Schnuppertag und die Einführungsveranstaltung Bibliolog der Arbeitsstelle für Religionspädagogik erfahren haben, bieten wir eine kompakte Bibliolog-Fortbildung an, die an zwei Wochenenden im April und Mai in Oldenburg stattfindet. Bibliolog ist ein in Europa noch junger Weg, die Bibel lebendig werden zu lassen und ihren Bezug zum Leben heute zu erfahren. Eine Gemeinde oder Gruppe legt gemeinsam einen biblischen Text so aus, das sich die Einzelnen mit biblischen Gestalten identifizieren und auf Fragen antworten, die der Text offen lässt. Bibliolog ist einsetzbar, wo auch immer Menschen mit der Bibel in Kontakt sind. Die Fortbildung vermittelt die grundlegenden Erfahrungen und Techniken, um die Methode selbst anwenden zu können.
  • Referentin: Margret Lincoln, Germanistin, Lehrbibliodramaleiterin, Stephansstift Hannover und Frank Muchlinsky, Pfarrer, Hamburg
  • Zeit: 17. und 18. April 2008 in der Ev. Landvolkshochschule Potshausen/Ostfriesland, sowie 07. - 09. Mai 2008 im Stephansstift Hannover
  • Kosten: 200 Euro (inkl. Übernachtung und Verpflegung; bei eigener Anreise)
  • Organisation: Uwe Fischer, Henning Eden
  • Anmeldeschluss: 01. März 2008
In Kooperation mit Arbeitsstelle für Religionspädagogik Oldenburg (ARP), Arbeitsstelle für Religionspädagogik in Ostfriesland (ARO), Pfarrerfortbildung der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg, Kindergartenarbeit der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg


.