Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

24. November 2007

Bibliolog – Studientag

Bibliolog ist ein in Europa noch junger Weg, die Bibel lebendig werden zu lassen und ihren Bezug zum Leben heute zu erfahren. Eine Gemeinde oder Gruppe legt gemeinsam einen biblischen Text so aus, dass sich die Einzelnen mit biblischen Gestalten identifizieren und auf Fragen antworten, die der Text offen lässt. Die Methode ist verwandt mit dem Bibliodrama, ist aber strukturierter und "niedrigschwelliger". Bibliolog ist einsetzbar, wo auch immer Menschen mit der Bibel in Kontakt sind.
Der Tag stellt den Bibliolog in seiner Arbeitsweise vor. Die Teilnehmenden erleben Bibliologe und erhalten die Möglichkeit, sich mit der Methode auseinander zu setzen. Die Veranstaltung ermöglicht nicht, selbst mit dem Bibliolog zu arbeiten, kann aber eine Entscheidungshilfe dafür bieten, ob man dies in Fortbildungen erlernen möchte.

 

  • Referentin: Prof. Dr. Uta Pohl-Patalong, Professorin für praktische Theologie, Kiel
  • Zeit: Samstag, 24. November 2007, 10.00 – 17.00 Uhr
  • Ort: Ev. Heimvolkshochschule Rastede
  • Leitung: Uwe Fischer, Dipl.-Pädagoge
  • Kosten: 30 Euro / ermäßigt 25 Euro (inkl. Verpflegung)
  • Anmeldeschluss: 07. November 2007


Bitte rechtzeitig anmelden!



.