Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

20./21. April 2007

Walter Benjamin - Symposion

"Im Kapitalismus ist eine Religion zu erblicken, d. h. der Kapitalismus dient essentiell der Befriedigung derselben Sorgen, Qualen, Unruhen auf die ehemals die so genannten Religionen Antwort gaben" (Walter Benjamin, Kapitalismus als Religion, 1921)

Die Referenten auf diesem Symposion werden sein:
Prof. Dr. Stefan Müller-Doohm (Benjamin und Adorno)
und PD Dr. Joachim von Soosten (Melancholie und Geschichte)

Zeit: Freitag/Samstag, 20./21. April 2007
Ort: Ev. Heimvolkshochschule Rastede

Leitung: Dieter Qualmann

Dies ist eine Veranstaltung mit einem geschlossenen Teilnehmerkreis



.