Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

11. April 2007

Zwischen Weisung und Weisheit - Die Zehn Gebote

Wir leben in einer Zeit, in der immer wieder nach "Orientierung" gefragt wird. Wir haben mit den Geboten der sogenannten zweiten Tafel Weisungen, wie ein Leben zwischen Menschen würdig gelebt werden kann. Aber was besagen die Gebote der sogenannten ersten Tafel gerade auch in Zeiten, in denen die Multireligiosität bewusst wird? Kann es da überhaupt zu einer Verständigung über Gott kommen?
An dieser Stelle arbeitet Eugen Drewermann den lebensbejahenden Bezug aller wahren Religion heraus, die die Weisheit eines guten und gemeinsamen Lebens vermittelt.

Referent: Dr. Eugen Drewermann, Kath. Theologe und Psychotherapeut

Zeit: Mittwoch, 11. April 2007, 19.30 Uhr
Ort: Lamberti-Kirche, Oldenburg

Leitung: Prof. Dr. Wolfgang Müller
Kosten: Vorverkauf: 8 € / ermäßigt 6 € (ab 21. März 2007 in der Bücherstube Lorenz, Kleine Kirchenstr. 7, Oldenburg)
Abendkasse: 10 € / ermäßigt 8 €

In Kooperation mit der Ev. StudentInnengemeinde und der Stadtkirchenarbeit Oldenburg



.