Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

08.Oktober 2006

Kino-Gottesdienste "Das Glück zu scheitern"

Schultze get's the Blues

Wir laden Sie ein, Kino und Gottesdienst einmal anders zu erleben. Der Gottesdienst bezieht sich auf den gezeigten Film, und der Film entwickelt in der Predigt und in der anschließenden Vorführung in der Kirche eine ganz eigene Wirkung. Zwischen Gottesdienst und Filmvorführung laden wir Sie zu einem Abendimbiss ein.

Die kleine Filmreihe beschäftigt sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit dem Scheitern im Leben. Wie gehen Menschen damit um, das Lebenswege nicht immer glatt verlaufen, dass es immer wieder neue Anfänge geben muss; dass Orientierungen verloren gehen?

Schultze get's the blues, Deutschland 2003, Regie: Michael Schor

Hauptdarsteller: Horst Krause (bekannt aus Polizeiruf 110)

"Schultze get's the Blues" ist ein Roadmovie, das von dem Aufbruch aus einem kleinbürgerlichen Scheitern zu einer einmaligen Reise nach Louisiana, dem Ursprung der Cajun-Musik, erzählt.

Zeit: 08. Oktober 2006, 19.00 Uhr

Ort: Garnisonkirche, Oldenburg, Peterstraße

Verantwortlich: Silke Steveker, Pfarrerin, Uwe Fischer, Dipl.-Pädagoge, Niko Szameitat, Pfarrvikar

Eintritt: kostenlos, Spenden erwünscht

Weitere Kino-Gottesdienst am 29. Oktober und 19. November 2006 in der Garnisonkirche

In Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde Oldenburg!



.