Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

22. – 24. September 2006

Inselforschungslabor Wangerooge - EigenSinn und eigene ART

Inspiriert von der besonderen Atmosphäre der Insel die Gewohnheiten des Alltags beiseite lassen und das eigene schöpferische Handeln in Bewegung bringen: das ist die Absicht der "Insel-Forschungslabore". In diesem Jahr geht es darum, den EigenSinn und die eigene ART zu erforschen, "Artiges" oder "Unartiges" auszuprobieren. Anregungen geben Künstlerarbeiten, Wahrnehmungs-, Gestaltungs- und Körperübungen. Neben diesen gemeinsam erlebten Impulsen gibt es viel Raum für die individuelle Spurensuche und die eigene ART, Ideen nachzugehen.

Ein inszeniertes Essen, das Aspekte des Themas in Geschmack und Präsentation umsetzt, ist Teil des Seminars. Zum Abschluss präsentieren die TeilnehmerInnen ihre Werke an Orten rund um das "Blauhaus" herum.

Zeit: Freitag, 22. September 2006 – Abfahrt Harlesiel: 10.40 Uhr oder 13.40 Uhr (in Absprache mit den TeilnehmerInnen) bis Sonntag, 24. September 2006 – Abfahrt: Wangerooge: 15.45 Uhr

Kosten: 140 € / ermäßigt 100 € (inkl. Unterkunft, Frühstück, Kurtaxe, inszeniertes Essen.)

Leitung: Renate Raschen. Dipl. Pädagogin, Spiel- und Theaterpädagogin, BLAUHAUS Wangerooge

Organisation: Uwe Fischer

In Kooperation mit dem BLAUHAUS Wangerooge

Anmeldeschluss: 10. September 2006
Kontaktaufnahme



.